Demos anhören!
Live-Sounds von V3Sound oder Limex definiere ich so: Für die Aufnahme von Live-Sounds hat man gute Musiker ins Tonstudio geholt, um den Sound ihrer gespielten Instrumente, also viele viele Klänge, mit dem besten Equipment aufzunehmen, um sie als hochwertige Samples zu speichern und auch tontechnisch optimal nachzubearbeiten. Und diese Samples kann man dann mit den Soundplatinen von V3Sound oder Limex (oder auch Expandern anderer Hersteller) auf der Bühne live einsetzen. Da sich also der gehörte Sound zu dem des Original-Instruments so gut wie in nichts unterscheidet, (da er ja schliesslich der gleiche ist!) kann ich hier ruhig von einem Live-Sound sprechen. Es klingt also echt so, als ob ein Musiker sein Instrument live auf der Bühne spielt.